Anja Bender
/


Coaching

Coaching     Seminare    Freie Lehrtätigkeit

 

In-House-Schulungen & Coachings

Ausbildungen / Workshops/ Vorträge /Projekte 



Themenspezifisch & individuell formbar.... 


 

  • Ziele in Balance - gesunde Motive zu gesunden Zielen

Welche persönlichen Motive (Herausforderung, Sicherheit, Anerkennung, "Ankommen") motivieren neben den offensichtlichen Business-Zielen die Mitarbeiter & Führungsebene und wie können diese mit Zielen des Unternehmens zusammenarbeiten. Was kann das Unternehmen tun, um qualifizierte Mitarbeiter zu halten und langfristig attratkiv zu sein.


  • Mitarbeiterpotenziale richtig fördern / Potenzialsanalyse für Teams

Talente zu erkennen und zu wissen, wie wen zu fördern sowie perspektivisch zu planen aber auch mit der 20% Regel Schwächen auszubalancieren und zum Wachstum anzuleiten, bringt das höchste Potenzial in Unternehmen hervor. Richtig fördern ist ein wensentlicher Schlüssel dazu. Hinweis: Meine Potenzialsanalysen weisen auf Ressourcen und Möglichkeiten hin und geben Tipps zur Optimierung, sind aber immer wertschätzend und achten auch eine Vertrauensbasis der beteiligten Personen, die sich zur Potenzialsanalse für sich und ggf ihr Team zu Verfügung stellen.



  • Vorstellungsgespräche begleiten

Die Beratung umfasst mein hinweisen auf Talente, mögliche besondere Einsatzgebiete und Perpektiven sowie das Beantworten von Fragen des Auftraggebers zu beachtenswerten Situationen während des gegenseitigen Vorstellens. Meine Ausführungen werden hilfreich beratend aber grundsätzlich wertschätzend sein, ohne die Entscheidung des Auftraggebers abzunehmen oder zu untergraben. In dieser Tätigkeit bin ich als Gesichtleserin & Dozentin für Mimik-Gestik-Körpersprache tätig und habe die Rolle des Beraters inne.



  • On und Off-Bordingprozesse

Die Weichen stellen sich nicht nur früh, sondern es ist auch ein Erfolgfaktor, WIE man Mitarbeiter später verabschiedet. Langfristig gesehen ein Invest. Als Coach und Gesichtleserin stehe ich für On-Bording-Prozesse zu Verfügung um Impulse & nach Bedarf Anleitung zu geben, wie unter Berücksichtigung der Arbeits- und Persönlichkeitsstruktur eines Menschen, er/sie als neuer Mitarbeiter/neue Mitarbeiterin eingebunden, gefördert und adäquat gefordert werden kann, ohne Missverständnisse oder Stressreaktionsmuster auf den Plan zu rufen, die Menschen in der Phase des On-Bording-Prozesses gerne herunterschlucken. Die Basis für gegenseitiges Respektieren wird frühzeitig aufgebaut. Beim Off-Bording geht es darum nicht einfach einen Mitarbeiter oder eine Führungskraft "loszuwerden", da er/sie "ja eh geht", sondern nochmals in eine gute Verbindung & wertschätzenden Abschluß zu investieren. Ihre früheren Mitarbeiter sind auch künftige Kunden und haben ein Umfeld, eine Meinung und einen nächsten Arbeitsgeber oder werden selbst Einer. Ein guter Ruf hat immer mit Respekt zu tun. Investieren Sie auch in Off-Bording-Prozesse, es wird sich meist lohnen (und das "meist" sollte auch genügen.)



  • Mimik-Gestik-Körpersprache

Ziel der Schulung oder Beratung ist es zu sensibilisieren & anzuleiten, wie über Körpersprache unsere Mitmenschen (Kunden / Klienten / Mitarbeiter / Kollegen) abholen und ihnen ein Gefühl des Ankommen anbieten zu können (,falls das auch gewünscht und gefühlt wird). Zur Schulung gehört auch bei Mitmenschen, Dysbalancen zu erkennen & vorbeugende Maßnahmen anbieten zu können. Wer Menschen "nur" entlarven möchte wird Dysbalancen und Bestrebungen erkennen, aber wenig wahrhaft hinter die Maske schauen dürfen. Wer ehrlich interessiert schaut, dem öffnet sich eine neue Welt der Kommunikation.



  • Mit Wandlungsphasen umgehen können - für Mitarbeiter, Führungskräfte & Unternehmen

Welche Chancen, Herausforderungen und Bedenken gehören zur Wandlungsphase. Wie können sich Einzelne und Systeme neu ausrichten und was ist dabei zu beachten? Wie machtvoll ist dabei die Frage, in wieweit Mitarbeiter & natürlich deren Führungskräfte persönlich mit den Veränderungen einverstanden sind? Was können wir tun, wenn wir den neuen Weg und die neuen Entscheidungen rational verstehen, aber uns nicht einverstanden fühlen? Wie kann es trotzdem weitergehen?



  • Fit für Erfolg

Erfolg beginnt als Haltung. Dazu gehört es Angst vor (subjektiven) Misserfolgen zu lösen aber auch Angst vor oder NACH großen Erfolgen im Blick zu haben. Beispiele für solche Gefühle können sein: "Ich habe nahezu Unmögliches erreicht, aber möchten so etwas nie wieder aushalten müssen / aber dafür etwas anderes verloren und wollte nie diesen Preis zahlen." Oder: "Wir waren sehr erfolgreich, aber alles, was nun weniger brilliant ist, ist ein Misserfolg. Nun werden wir daran gemessen und die Stellschraube ist oben. Wir haben Angst es nicht zu schaffen." Dies zu lösen ist wohl eine der wichtigsten Entscheidungen, da Menschen durchaus gerne Leistung bringen - zumindest die meisten. Wer Leistung erbringen mag, den Erolg aber fürchtet (,genau wie den Misserfolg,) wird sich sehr unerfüllt fühlen. Es ist fast erlösend wieder an Erfolg zu glauben & etwas als Erfolg bewerten zu dürfen - ohne persönlich schmerzlichen Preis.



  • Resilienz-Faktor Selbstwirksamkeit

Wie können Führungskräfte und Mitarbeiter selbst dazu beitragen persönliche Ziele, Teamziele und Unternehmensziele zu erreichen. Was können sie dafür eigenverantwortlich tun, sich organisieren, planen & reflektieren - so dass ein Wachstumsprozess im Betrieb aber auch für den Einzelnen sichtbar wird. Was kann das Unternehmen an schützenden Strukturen & Chancen dazu anbieten? Es gibt kreative Ansätze (u.a. Self-Check-Bögen, Schulung zum Anwenden kreativer Lösungsfindung, Selbstorganisation- und Motivation, Einsatz von Multiplikatioren & Lernen voneinander, kreative und innovative Reflektionszeiten anstelle 1xjährlich einen Kurs zu belegen) wie einen gewinnenden Rahmen für Reflektion & gegenseitige Hilfe, Weitergabe von Fertigkeiten & sogar Persönlichkeitsbildung zu bieten. Wie genau passen diese Ansätze zeitlich & inhaltlich in Ihr Unternehmen?Und was könnte bestenfalls darauf entstehen einen nächsten Schritt zu ingetrieren, der Mitarbeiter hilft in ihren Fähigkeiten & Selbstwirksamkeit zu wachsen?


 Anfrage  Kontakt    

Gebühren